• Willkommen

    Herzlich willkommen

    bei Evangelium für Alle - Stuttgart

    Schön, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen!

  • Beziehung zu Gott ist möglich

    Wir haben entdeckt: eine Beziehung zu Gott ist möglich.

  • Gott liebt uns

    Die Grundlage dieser Beziehung: Gott liebt uns.

  • Hindernis und Schuld

    Das Hindernis: unsere Schuld trennt uns wie eine Mauer von Gott.

  • Jesus starb

    Die Lösung: Jesus starb für unsere Sünde.

  • Entscheidung

    Die Herausforderung: eine persönliche Entscheidung für Jesus Christus zu treffen.

  • Gebet

    Konkret heisst das: Jesus im Gebet meine Schuld zu bekennen...

  • Geschenk

    ... das Geschenk der Vergebung anzunehmen...

  • Jesus Herr

    ... und Jesus zu bitten: Werde der Herr in meinem Leben.

  • Verbindet uns

    Diese persönliche Entscheidung für Jesus Christus verbindet uns als Gemeinde trotz aller Unterschiede.

  • Neues Leben

    Die Beziehung zu Jesus hat unser Leben verändert.

  • Fehler und Schwächen

    Wir sind trotzdem Menschen mit Fehlern und Schwächen, aber...

  • Schuld gelöst

    ... die Schuldfrage ist gelöst. (Charakterliche) Zwänge wurden schon und werden noch verändert.

  • Kein Egoismus

    Wir merken zwar den Zwang ins uns, egoistisch zu leben. Wir können diesen Druck mit Jesus aber immer mehr widerstehen.

  • Sicher und geborgen

    Bei Jesus erleben wir persönliche Sicherheit und Geborgenheit...

  • Leuchtturm

    ... und Orientierung, selbst in (persönlich) schwierigen Zeiten...

  • Hoffnung über Tod

    ... und wir haben eine Hoffnung, die weit über den Tod hinausgeht.

  • Freude über Jesus

    Die Freude über Jesus Christus bestimmt unser Leben.

  • Gottesdienst

    Jesus ist unser Thema, in unseren Gottesdiensten...

  • Kindergottesdienst

    ... in unseren Kindergottesdiensten...

  • Bibelgesprächskreis

    ... in unseren Gesprächskreisen über die Bibel...

  • Bibel

    Auch Ihnen wünschen wir, dass Jesus Ihr Thema wird. Lesen Sie dazu Ihre Bibel.

  • Zitate

    Denken Sie über die Worte von Jesus Christus nach.

  • Gemeindehaus

    Sie sind herzlich willkommen bei uns.

  • Wir freuen uns auf sie

    Wir freuen uns auf Sie!

Banner der EfA-Evangelischen Freikirche Stuttgart

Aktuell und Interessant

02. Juli | 18:00 Uhr Wie Christen sich vom muslimischen Lebensstil herausfordern lassen können
02. Juli | 18:00 Uhr Wie Christen sich vom muslimischen Lebensstil herausfordern lassen können

Am 02. Juli 18:00 Uhr wird Michael Kotsch im Kursaal Bad Cannstatt zu dem Themenbereich sprechen: Wie Christen sich vom muslimischen Lebensstil herausfordern lassen können. Der Islam und der Glaube an Jesus Christus sind sehr verschieden. Doch manches an dem Lebensstil der Muslime ist für Christen sehr herausfordernd. So kann der Lebensstil mancher Muslime Christen motivieren, auch ihren eigenen Glauben wieder ernst zu nehmen und konsequent zu leben. -->

Predigten auf YouTube
Predigten auf YouTube

Auftritte im Internet sind mit Radiosendern zu vergleichen. Wenn kein Hörerecho kommt, weiß man nicht, ob das Angebot genutzt wird, das oft mit großem Zeitaufwand ins Netz gestellt wird. In der letzten Zeit haben wir hin und wieder Resonanz bekommen, dass unsere Predigten gerne gehört werden. So starten wir den Versuch, mehr als nur die jeweilige Sonntagspredigt verfügbar zu machen.

Weniger ist mehr
Weniger ist mehr

Jesus ist dafür bekannt, mit wenigen Worten tiefe Wahrheiten deutlich zu machen. Einer seiner Aussprüche heißt: "Niemand lebt davon, dass er viele Güter hat". (Lukasevangelium 12,15). Aber genau das versucht die Werbung uns zu vermitteln. ...

Verloren oder Gefunden?
Verloren oder Gefunden?

Da sitze ich auf dem Flughafen und plötzlich fällt mir ein Schild auf. Verloren und Gefunden steht dort. Hier kann ich also meine Koffer suchen, wenn sie verloren gegangen wären. Zum Glück habe ich aber alle meine Gepäckstücke bekommen. Aber einer, der hat wirklich etwas verloren - und er sucht fieberhaft danach ... (bitte auf das Bild klicken)